Deutscher Alpenverein Sektion Mainz

Kursdetails

Land, Ort:

Frankreich, Fontainebleau

Programm:

Die Ausfahrt in eines der größten Bouldergebiete weltweit im Wald von Fontainebleau, welches ganz unterschiedliche technische Anforderungen an den Boulderer stellt, richtet sich an alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen der DAV-Sektion Mainz, die motiviert zum Bouldern sind und Interesse daran haben, ihr persönliches Bewegungsrepertoire gezielt zu erweitern. Alle, die Lust haben, sich in einer Gruppe von maximal 12 Personen am Fels auszutoben und gleichzeitig bereit sind, sich auf auf spezifische Trainingskonzepte einzulassen, sind herzlich willkommen.

Wir werden uns in der Gruppe gemeinsam ein Programm erarbeiten, das sowohl gezielte Übungs- und Schulungseinheiten zur Vermittlung von klettertechnischem Know-How als auch Raum für individuelle Bedürfnisse und Interessen beinhalten soll. Neben Zeiten, in denen jede*r nach eigener Lust und Laune mit dem persönlichen Endgegner-Boulder kämpft, wird es also Einheiten geben, die darauf zielen, sich unter Anleitung neue kreative Lösungen für Boulderprobleme zu erarbeiten und sich an unterschiedlichen Felsstrukturen mit den eigenen Schwierigkeiten auseinanderzusetzen. Ziel ist es, dass alle Teilnehmer*innen die Gelegenheit bekommen, ihre Fähigkeiten im Bouldern zu erweitern.

Gleichzeitig werden wir neben dem Bouldern auch Aktivitäten in den Blick nehmen, die die sportliche Leistungsfähigkeit des Körpers positiv beeinflussen und über den gesamten Zeitraum gewährleisten sollen (gezielte Vorbereitung auf Belastungen, Maßnahmen zur Regeneration, Ruhetage). In entspannter Atmosphäre sollen alle in ihrem persönlichen Leistungsbereich Spaß haben und vielleicht ein bisschen über sich hinaus wachsen können.

In Europas größtem Bouldergebiet erwarten uns abwechslungsreiche Felsformationen und Parcours in allen Schwierigkeitsgraden. Wir reisen mit PKW an und sind dadurch auch vor Ort sehr flexibel und mobil. Unsere Unterkunft wird ein ländlich gelegenes Ferienhaus sein in dem wir alles vorfinden, was wir zur Selbstversorgung brauchen und außerdem Platz zum gemütlichen Beisammensein haben. Dort lässt es sich auch während eines Ruhetages wunderbar im Garten entspannen. Wir freuen uns auf euch!

weitere Termine:

21.-30. April 2019

Abfahrt: 4:00 Uhr am AV-Haus, Turmstraße 85, Mainz-Mombach
Ankunft: 23 Uhr in Fontainebleau

Vortreffen: Mitte Februar

Anforderungen:

Alter: 14-20 Jahre
DAV-Mitgliedschaft, Körperliche Fitness für ganztägiges Bouldern am Fels, Motivation seine Fähigkeiten am Fels durch spezifische Trainingsprogramme zu verbessern und Interesse seinen Horizont an bestimmten Felsstrukturen durch unterschiedliche technische Bewegungsformen zu erweitern; DAV - Mitgliedschaft

Teilnehmerzahl:

maximal 12

Teilnehmergebühr:

400€ (JDAV-Mainz)

Leitung :

JDAV-Mainz (Eva Muthmann, Johannes Wingenfeld, Yannic Schwarz)

Anmeldeschluss:

11.03.2019